Eugenik und Transhumanismus: Die offene Agenda der Vereinten Nationen

Quelle: Humanitarian Design

Über den Weg einer umfassenden Gesundheitsvorsorge kehrt die Politik einer gesamtgesellschaftlichen Eugenik in unsere Zeit zurück. Im Zuge der offiziellen Erklärung einer Pandemie haben die Regierungen umfassende Eingriffsbefugnisse erworben, die den Weg dazu ebnen. Die Vertreter des sogenannten „Transhumanismus“ machen keinen Hehl daraus, dass die Verwirklichung des…